AVS Video Editor

AVS Video Editor 7.1.4.264

AVS Video Editor

Die digitale Videoschnittsoftware AVS Video Editor liefert einen vollständigen Schnittplatz auf den Heim-PC. Vom Medienimport aller möglichen Videoquellen über Drehbuch und Schnitt bis hin zur Endproduktion hat AVS Video Editor alle Werkzeuge an Bord. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Die digitale Videoschnittsoftware AVS Video Editor liefert einen vollständigen Schnittplatz auf den Heim-PC. Vom Medienimport aller möglichen Videoquellen über Drehbuch und Schnitt bis hin zur Endproduktion hat AVS Video Editor alle Werkzeuge an Bord.

Am Anfang jedes Projektes stehen die Quellen: AVS Video Editor importiert das Quellmaterial – Videos, Audiospuren und einzelne Bilder – über eine durchgängig per Drag&Drop steuerbare Programmoberfläche. Vor dem eigentlichen Schnitt sichtet man das Material in einer programmeigenen Vorschauansicht.

Die eigentliche Montage im folgenden Schritt läuft über eine für digitale Schnittplätze typische Ansicht: Jede Bild- und Tonspur stellt AVS Video Editor in einer eigenen Leiste dar. Über entsprechende Funktionen und Effekte bindet die Video-Software Texte, Bild- und Übergangseffekte ein.

Das fertig geschnittene Projekt bringt AVS Video Editor auf in den unterschiedlichsten Formaten auf CD, DVD, auf den mobilen Videoplayer oder beispielsweise auf das 3GP-Handy.

Fazit Videoschnitt ist von Hause aus an sich eine eher komplexe Angelegenheit. AVS Video Editor gelingt es dennoch, den gesamten Prozess vom Sichten bis zur Endproduktion durchgängig intuitiv zu halten. Damit sollten auch wenig erfahrene Hobby-Regisseure nach ein wenig Einarbeitung zu guten Ergebnissen gelangen.

AVS Video Editor unterstützt die folgenden Formate

Quelldateien fast aller Formate
Zielformate: AVI (DivX, XviD usw.), MP4 (inkl. Sony PSP und Apple iPod), WMV, 3GP, 3G2, QuickTime (MOV), SWF, DVD, VOB, VRO, MPEG 1,2,4, MPG, DAT, VCD, SVCD, MJPEG, Real Video (RM, RMVB)

AVS Video Editor ist ein völlig funktionsfähigen und einfachen im Gebrauch Programm für die Arbeit mit Videodaten.

Verwalten Sie Ihre Videos mit AVS Video Editor. Bearbeiten Sie AVI, VOB, MP4, DVD, WMV, MKV, etc. Öffnen/bearbeiten Sie HD- & Blu-ray Videos. Wenden Sie mehr als 300 Videoeffekte/Übergänge an. Video stabilisieren, schneiden, umdrehen, etc. Video auf DVD/Blu-ray Disks brennen. Den Bildschirm Ihres Rechners aufmehmen. Erwerben Sie käuflich ein Abonnement für $39/Jahr oder $59/unbefristet und benutzen Sie alle Anwendungen aus dem AVS4YOU.com-Paket.

Coole Videos mit AVS Video Editor erstellen. DVD, MPEG, AVI, Blu-ray, MKV, TS, etc. öffnen. HD-Videos (AVCHD, M2TS, etc.) schnell bearbeiten. Kamera-Aufnahmen stabilisieren. Bildschirm aufzeichnen, Slideshows erstellen. DVD/Blu-ray Dicks brennen.

Nutzer-Kommentare zu AVS Video Editor

  • "Länge des Videos beschränkt"

    Es ist beschränkt. Habe Probleme am Ende einen Text einzufügen. Der verschwindet immer wieder. Hab schon ix-mal gemacht.... Mehr.

    Getestet am 14. November 2015

  • "Super ;)"

    Ein Super Programm für kleines Geld, erkennt alle Videoformate, was selten ist. Für Hobby Filmer perfekt. . Mehr.

    Getestet am 11. März 2014

  • mein.bock

    von mein.bock

    "Finger weg !!! Anwender als Beta-Tester? NEIN DANKE !!!"

    Wer die Demonstration von "EAccessViolation" oder "Klasse nicht registriert" sucht, ... Mehr.

    Getestet am 3. Februar 2013

  • "Finger weg von diesem Programm."

    Ich hatte viel Ärger mit diesem Programm. Nach sehr vielen Versuchen habe ich es aufgegeben. Umständliches arbeiten und ... Mehr.

    Getestet am 20. November 2012

  • "Nicht brauchbar."

    Finger weg, funktioniert einfach nicht! Man brobiert und probiert, aber man erhält nicht das gewünschtew Ergebnis. . Mehr.

    Getestet am 20. November 2012

  • yddar

    von yddar

    "Geniale Software"

    Also ich hatte vorher Magix Video deLuxe für Webcamvideos aber die Software war Müll. Diese Software funktioniert tadell... Mehr.

    Getestet am 28. Juli 2011